Anzeige

Endlich heißt es „Schiff Ahoi“

Endlich heißt es „Schiff Ahoi“
Fahrgastschiffslinie zwischen Stadthafen Senftenberg und Geierswalde eröffnet
  • Teilen Sie diesen BeitragTeilen
  • Merken

Mit der Taufe der„Aqua Phönix“ ist die Region um den Senftenberger See neben dem Traditionsschiff „Santa Barbara“ nun um ein Fahrgastschiff im Linienverkehr reicher.

Mit über einem Jahr Verspätung hat der Solar-Katamaran seinen Fahrbetrieb zwischen dem Senftenberger Stadthafen und dem Anleger nahe des Badestrandes Geierswalde endlich aufgenommen.

In den Monaten August und September geht das moderne Panoramaschiff nun zweimal täglich auf Wassererkundungstour im Seenland und bietet durch die vollständig gläserne Fahrgastkabine besten Rundumblick.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Reederei Löwa.

 

 

Autor: Linda