Anzeige

„Lauf in die Tropen“ im Tropical Islands

„Lauf in die Tropen“ im Tropical Islands
Raus aus den Laufschuhen, rein in die Badeshorts und Bikinis heißt es am 13. November beim „Lauf in die Tropen“ im Tropical Islands bei Berlin.
  • Teilen Sie diesen BeitragTeilen
  • Merken

Das Besondere bei dem Lauf ist das Ziel: die Tropen. Die Laufstrecke führt durch die märkische Heidelandschaft des Resorts und endet vor den Toren Tropical Islands.
In der Startgebühr ist das Ticket in die tropische Urlaubswelt enthalten. Das bedeutet: Nach dem Lauf geht es vom herbstlich kühlen Wetter direkt in die tropisch warme Halle. Auf Deutschlands höchsten Wasserrutschen-Turm können Läufer noch mal richtig Fahrt aufnehmen, sich in der Lagune erfrischen, in der Sauna-Landschaft exotische Aufgüsse genießen oder beim Cocktail am Strand entspannen.

 

Neu in diesem Jahr ist der Staffellauf über 21 Kilometer. Des Weiteren können sich die Teilnehmer bei Läufen über vier, acht, zwölf, 16 Kilometer oder die Halbmarathon-Strecke messen. Eine Strecke über vier Kilometer steht ebenfalls für Walker bereit.

 

2016 findet der Lauf bereits zum vierten Mal in Folge statt. Das noch junge Event genießt einen stetigen Zuwachs an Popularität mit einer wachsenden Teilnehmerzahl. Neben sportlichem Ehrgeiz steht vor allem der Spaß im Mittelpunkt: Der Lauf in die Tropen ist ein Highlight für die ganze Familie, denn auch Kinder können schon zeigen, was in ihnen steckt und am Kinderlauf im Tropical Islands teilnehmen. Auf 400 und 800 Metern kommen die Kleinsten auf den Pfaden des Indoor-Regenwaldes ins Schwitzen.

Lauf in die Tropen

Termin: 13. November
Streckenlängen: 400 m, 800 m, 4 km, 4 km (Walking), 8 km, 16 km, 21 km, 21 km (Staffel)
Treffpunkt: Tropical Islands, Tropical-Islands-Allee 1, 15910 Krausnick
Information & Anmeldung: www.lauf-in-die-tropen.de (bis 13. November)