Branitzer Parkrallye für Pückler-Kids

Branitzer Parkrallye für Pückler-Kids Single
Bitte beachten Sie mögliche Einschränkungen aufgrund der aktuellen Maßnahmen durch COVID-19
Sie haben kleine Entdecker in der Familie? Dann spazieren Sie doch mal rätselnd durch den Branitzer Park! Mit der kostenlosen Branitzer Parkrallye wird Ihr Parkbesuch zum Abenteuer!
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Spaziergänge durch die Natur können manchmal seeeeehr lang sein, vor allem für Kinder. Nicht so im Branitzer Park! Hier können die kleinen Besucher zwischen 6 und 12 Jahren auf eine Parkrallye gehen und dabei suchen, rätseln, staunen und Neues entdecken.

Fragen über Fragen

Was war Fürst Pücklers Lieblingsfarbe? Welche Tiere mochte er am liebsten? Entdecken Sie mit Ihren Kindern besondere Bäume und Orte im Park, wie den Pleasureground oder Fürst Pücklers Wappen, und vieles mehr. Wenn die Spürnasen alle Aufgaben gelöst haben und somit hoffentlich im Besitz der richtigen Schließfachnummer sind, können sie sich am Ende einen Schatz mitnehmen.

Monatlich neuer Rätselspaß

So wird jeder Spaziergang
zum Abenteuer!  Und das jedes Mal auf‘s Neue. Denn die Parkrallye wird jeden Monat neu gestaltet. Die Bögen zur Schatzsuche gibt es beim Besucherparkplatz am Service-Häuschen oder online unter puecklermuseum.de/puecklerkids zum Selbstausdrucken. Hier können Sie weitere interessante Infos rund um den Fürsten entdecken.

Park und Schloss Branitz für Kids

Oder noch besser: Gemeinsam mit Kita-Freunden oder Klassenkameraden zu einer Führung nach Branitz kommen! Dabei können die Kids entdecken, was es mit der Goldenen Ananas auf sich hat, ulkige Baumgesichter im Park suchen, an Baumstämmen den Bäumen ihre Geheimnisse ablauschen oder sich Fürst Pücklers fleißige Helfer angucken. Sogar Geburtstagsfeiern sind auf Schloss Branitz möglich. Einfach fürstlich!

Tipp

NEUER AUDIOGUIDE: Entdeckt das Schloss Branitz aus der Perspektive eines Dienstboten

Ab sofort gibt es Audioguides, mit denen Kinder mit dem Dienstmädchen Marie und Sekretär Billy das Schloss Branitz erkunden können. In leicht verständlicher Sprache erklären die beiden, was es mit dem gewaltigen Wappen von Fürst Pückler auf sich hat oder warum die Schlossräume so farbenprächtig sind. Der Audioguide ist an der Schlosskasse kostenfrei zum Schlosseintritt erhältlich.

Kontakt

Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz

Robinienweg 5

03042 Cottbus

Tel.: 0355 75150

Fax: 0355 7515230

E-Mail: service@pueckler-museum.de

www.pueckler-museum.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Noch mehr Tipps für den Herbst finden Sie in der Herbstausgabe unseres Magazins Urlaubsreich Heimaturlauber2021

Jetzt entdecken!