Anzeige

Familientipp Burg im Spreewald – Garantiert zum WeiterSAGEN!

Familientipp Burg im Spreewald – Garantiert zum WeiterSAGEN! Single
Nicht nur die Besucher, sondern auch die Spreewälder Sagenfiguren scheinen dem besonderen Charme aus Streuobstwiesen, alten Bauerngehöften und verwunschener Spreewaldlandschaft, die Burg im Spreewald so einzigartig machen, verfallen zu sein...
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Den Sagengestalten auf der Spur

So habt ihr die Gelegenheit Schlangenkönig, Wassermann oder Irrlicht bei Streifzügen durch den Ort auf ganz besondere Weise zu entdecken. Bei der Tour „Auf den Spuren der Sagenwelt“ werden die Sagenfiguren anhand der überlieferten Erzählungen nicht nur lebendig, sondern gehen mittels Audiodateien sogar direkt ins Ohr.

Sagenfiguren in Stein gemeißelt

Oder ihr schlendert auf verschlungenen Wegen durch den Kur- und Sagenpark, in dem ihr alle Sagenfiguren in Stein gemeißelt persönlich kennen lernen und mehr über ihre Geschichte nachlesen könnt, bevor ihr Euch auf dem Abenteuerspielplatz im Park so richtig austobt.

Sagenhafte Erlebnistouren

Warum es im Spreewald eine eigene Sprache gibt, was es mit den vielen Bräuchen so auf sich hat und welche Besonderheiten die sorbisch/wendischen Trachten aufweisen, erfahrt ihr bei sagenhaften Kahnfahrten im Lichtermeer des Spreewaldes oder geführten Familienwanderungen durch den Kurort. Natürlich dürfen auch hier die Sagen nicht fehlen.

Wenn die Sagenfiguren lebendig werden …

 

Lutki und Yolka werden auch Sie bei der Spreewälder Sagennacht in ihren Bann ziehen. Foto: Ron Petraß

Die Lutki, die Euch als kleine freundliche  Zwerge des Spreewaldes durch dieses Magazin begleiten, haben sich am Bismarckturm auf dem Schlossberg, unter der Erde häuslich eingerichtet. Sonst immer gut versteckt, tauchen sie Jahr für Jahr zu Pfingsten für ein einmaliges Schauspiel auf.

Vom 30. Mai bis 01. Juni 2020 ist es in diesem Jahr soweit und die Lutki Jolka und Jorko begrüßen Euch an ihrem Schlossberg und nehmen Euch mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Lauscht den Abenteuern des Wendenkönigs, erlebt, wie der Wassermann aus den Spreewaldfließen auftaucht und seid dabei, wenn der schwarze Ritter Schwertkämpfe hoch zu Ross austrägt. Ein einmaliges Spektakel mit großem Feuerwerkfinale, das es so nur hier im Spreewald gibt.

Wenn der Schlossberg einem Zauber verfällt …


In Zauber gehüllt, erstrahlt der Schlossberg in Burg dann noch einmal zur Nacht der Kürbisgeister am 3. Oktober 2020. Dann erobern Hexen, Geister und Zauberer das Gelände rund um den Bismarckturm und entführen Euch in einen mystisches Abend mit Feuer, Licht und einem atemberaubenden Abschlussfeuerwerk.

Wenn ihr also nach sagenhaften Erlebnissen im Spreewald sucht, dann seid ihr in Burg im Spreewald genau richtig. Unbedingt weiterSAGEN!

 

Weitere Angebote für Familien

• Barfusspark
• Heimatstube Burg mit Wissenswertem zu den Sagen und Freizeitangeboten für Kinder
• Streichelzoo und Minigolf am Landhotel
• Natur-Erlebnis-Uhr
• Heimatmuseum Dissen mit Stary lud
• Spreeauenhof

Kontakt:

Touristinformation Burg im Spreewald
Am Hafen 6
03096 Burg (Spreewald)
Tel.: 035603 750160
www.BurgimSpreewald.de