Anzeige

Auf zum Entenrennen am 2. Oktober in den Spreewelten

Auf zum Entenrennen am 2. Oktober in den Spreewelten
„Auf die Plätze, fertig, Enten los!“, heißt es am 2. Oktober beim Entenrennen im Spreewelten Bad Lübbenau. Eine schöne Tradition, die ganze Familien immer wieder begeistert.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

In den vergangenen Jahren gingen zu Spitzenzeiten zwischen 600 und 700 kleine Entchen in den Wettkampf. Ob die Zahlen in diesem Jahr womöglich übertroffen werden? Wir werden sehen.

 

Was jedoch jetzt schon feststeht, dass auch am 2. Oktober das Entenrennen wieder

ein Spaß für die ganze Familie wird. Wie bitte? Sie wissen nicht genau, was es mit dem tierischen Gaudi-Wettbewerb auf sich hat? Kein Problem, hier die Erklärung.
Beim Eintritt ins Bad erhält jeder Gast beziehungsweise jede Familie automatisch eine nummerierte Ente und somit die Startberechtigung. Um 11.30 Uhr und 14 Uhr kann die Ente dann ins Rennen geschickt werden. Alle teilnehmenden Enten werden sich im Strömungskanal der Badewelt ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern. Hier heißt es dann: Wer raus ist, ist raus.

Die zehn Plaste-Vögelchen jedes Durchgangs mit der größten Ausdauer aber gewinnen und bescheren ihren Besitzern einen tollen Preis. Mit ein bisschen Glück und einer
„durchtrainierten“ Plaste-Ente können sie sich am 2. Oktober über Spreewelten-
Gutscheine freuen.