Anzeige

Frohe Ostern – Wjasole jaty

Frohe Ostern – Wjasole jaty
Dass im Spreewald das sorbisch/wendische Brauchtum gehegt und gepflegt wird, wird besonders zu Ostern deutlich. Jetzt können Sie in allen Spreewaldorten lebendiges Brauchtum nicht nur erleben, sondern sind auch mittendrin, statt nur dabei. Zahlreiche Tipps für Spreewälder Ostererlebnisse haben wir Ihnen zusammengestellt.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Ostereier in Hülle und Fülle

Im Spreewald-Museum Lübbenau werden Sie bereits seit dem 11. März auf Ostern eingestimmt. Hier können Sie noch bis zum 1. Mai die in der Ostereiersammlung gekratzte, gemalte und mit Wachs verzierte Schmuckstücke von regionalen und internationalen Künstlern bewundern.

Eigene Osterkunstwerke erschaffen

Lust auf ein individuelles Ostersouvenir? In zahlreichen Osterwerkstätten können Sie sich selbst in den unterschiedlichsten Verziertechniken ausprobieren und wertvolle Tipps erhalten.

Osterfest nach sorbischer Tradition erleben

An den Ostertagen können Sie bei Osterfesten in den Spreewaldorten neben bunten Programmen auch  zahlreiche sorbische Ostertraditionen erleben. Für Frühaufsteher geht es zum Osterwasser holen, Kinder können sich beim „Waleien“ vergnügen und Osterfeuer erhellen den Spreewälder Nachthimmel.

Sie möchten christliche Spreewaldtradition erleben? Dann schauen Sie doch am Karfreitag in der Kirche Dissen vorbei, wenn beim Ostersingen sorbische Trauerlieder und Osterchoräle ertönen. Oder besuchen Sie am Ostersonntag Jänschwalde, wenn bei Sonnenaufgang Ostersängerinnen durch das Dorf ziehen.  Zum Wendischen Kirchgang mit Familiengottesdienst lädt auch die Gemeinde Burg ein. Wer es eher schweigsam mag, dem empfehlen wir am Ostersonntag zeitig aufzustehen und an den Badestrand von Zaue zu fahren. Hier wird ab 6 Uhr traditionell Osterwasser geschöpft.

Ostertipps im Überblick

 

  • 1 und 8. April: Heimatmuseum Dissen, Sorbisches Ostereierverzieren für Jedermann
  • 8. April: Spreewald-Museum Lübbenau, Ostereierworkshop
  • 8. und 9. April: Heimatstube Burg (Spreewald), Schauvorführung: Verzieren sorbischer Ostereier
  • 13. bis 16. April: Lübbenau, Ostern in Lübbenau
  • 14. April: Kirche Dissen, Ostersingen
  • 14. bis 17. April: Burg (Spreewald), Osterfesttage – Familienprogramm mit Osterwerkstatt
  • 14. bis 16. April: Freilandmuseum Lehde, Ostern im Freilandmuseum Lehde
  • 15. April: Heimatmuseum Dissen, Sorbisches Ostereierverzieren für Jedermann
  • 16. April: Badestrand Zaue, Traditionelles Osterwasser holen
  • 16. April: Jänschwalde, Ostersingen in den Morgenstunden
  • 16. April: Kirche Burg (Spreewald), Wendischer Kirchgang
  • 16. April: Evangelische Kirche Zerkwitz, Osterreiten
  • 16. April: Slawenburg Raddusch, Osterwerkstatt
  • 16. April: Lübbenau, Osternacht -Liturgische Andacht am Ostermorgen
  • 16. und 17. April: Großes Osterfest im Erlebnispark Teichland

 

Tipp: Bei Interesse an einer der Osterwerkstätte  bitte vorab mit dem Veranstalter Kontakt aufnehmen.