Anzeige

Gefüllte Walnusstaler aus der Kanow Mühle

Gefüllte Walnusstaler aus der Kanow Mühle
Wenn der Herbst und Winter vor der Tür stehen und es draußen kalt wird, beginnt die Jahreszeit des Backens. Heute der Tipp der Kanow Mühle: Die gefüllten Walnusstaler nach eigenem Rezept.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Zutaten:

  • 180 g Mehl (Weizen-, Roggen-, Dinkelmehl – je nach belieben auch mischbar)
  • 70 g Kartoffelmehl oder Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 125 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 Tropfen Bittermandelöl aus der Kanow Mühle
  • 100 g Walnussmehl aus der Kanow Mühle
  • ca. 50 ml Walnussöl aus der Kanow Mühle
  • ca. 40 ml Wasser
  • Marmelade für die Füllung (z. B. Apfelgelee oder andere Sorten der Saison)
  • Mandelsplitter oder Walnusshälften als Dekoration

 

Zubereitung:

Das Mehl, die Stärke und das Backpulver in einer Schüssel vermengen. Die Butter leicht erwärmen, sodass diese flüssig ist und ebenfalls dazugeben. Danach Zucker, Vanillezucker, Bittermandel, Walnussöl, Walnussmehl, Wasser und das Ei untermengen und alles ausgiebig mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine verkneten. Der Teig sollte eine homogene Masse bilden und keine trockenen Stückchen mehr enthalten. Formen Sie nun Rollen aus dem Teig, die Sie in Frischhaltefolie für mindestens vier Stunden in den Kühlschrank legen. Nach der Ruhezeit schneiden Sie die Rollen in ca. 2 cm große Stückchen und drücken eine kleine Kuhle in die Mitte. In diese Kuhle wird später die Marmelade gefüllt. Nun die Walnusstaler im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. Umlufthitze 11 Minuten backen. Nach 11 Minuten Backzeit füllen Sie die Marmelade in die Kuhle der Taler und backen alles noch eine weitere Minute. Nicht zu lange backen, ansonsten verläuft die Marmelade. Fertig sind die köstlich gefüllten Walnusstaler aus der Kanow Mühle.

 

Kontakt

Kanow-Mühle Sagritz

Kanow-Mühle 115938 Golßen

Tel: 035452 507

E-Mail: info@kanow-muehle.de

blog.kanow-muehle.de