Anzeige

Vom Großen Spreewaldhafen auf Erlebnistour

Vom Großen Spreewaldhafen auf Erlebnistour
Über 160 Jahre gibt es sie schon, die unverwechselbaren Kahnfahrten durch den Spreewald. Start und Ziel ist seither der Große Spreewaldhafen in der Dammstraße, mitten in der historischen Altstadt von Lübbenau. Der Platz an dem man sich trifft, der mit seinen Restaurants, kleinen Geschäften und Imbissläden für seine Gäste da ist. Einst startete hier Theodor Fontane als erster Promi-Gast auf eine der so typischen Kahnfahrten. Zwischen 90 Minuten und 9 Stunden laden diese ein, den Spreewald kurzweilig oder intensiv zu erfahren. Steigen Sie zu und lassen sich inspirieren und verzaubern!
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Einzigartige Lichtnächte im Juni und August

Im Sommer bietet der Spreewald bei Nacht eine ungeahnte Stille. Sanft gleitet der Kahn dahin und wird eins mit dem Wasser, den Wiesen und Wäldern. Ganz dunkel wird es aber nicht. Während der unverwechselbaren Kahnfahrt werden Lichter sichtbar, erst eines und dann viele mehr. Bäume, Brücken und Spreewaldhäuser leuchten in verschiedenen Farben, ganz anders als am Tage – eben einzigartig. Zudem sorgen Lichtkünstler am Ufer für einen weiteren Augenzauberschmaus.

Um das Warten bis zum Beginn um 22 Uhr nicht zu lang werden zu lassen, wird zu den Augustterminen ab 19 Uhr einiges geboten. Heiße Rhythmen, gediegene Sommernachtsmusiken und so manche andere Überraschung.

 

Seit 2005 gibt es die sagenhaften Lichtnachtkahnfahrten, welche ca. 100 Minuten dauern. Karten sind ab 22,00 Euro erhältlich. Die Spreewälder Lichtnacht „Lehde geht schlafen“, als interaktives Theaterstück auf 10.000 qm, ist Ende August der absolute Publikumsliebling und nahezu immer ausverkauft. Weitere Informationen unter

www.spreewaelder-lichtnaechte.de

Sightseeing auf Spreewälder Art

. . . erleben Sie bei der 4-stündigen „Brückenfahrt“. Genießen Sie diese beliebte Halbtagstour in Familie oder mit Freunden. Gegenüber der klassischen Rundfahrt Lehde werden zahlreiche Brücken durchfahren und Sie werden über Fließe mit verheißungsvollen Namen wie „Quodda“ oder „Brodg“ gestakt. Eine 1-stündige Pause können Sie zum Speisen,Wandern oder für einen Museumsbesuch nutzen.

Tipp: Gewinnchance für einen Urlaub im Schloss Lübbenau im Wert von 333,33 Euro nutzen: Smartphone mitbringen, durchfahrene Brücken zählen, QR-Code einscannen und die Anzahl nennen Termine: nach Vereinbarung

Termine 2017

  • 14. bis 16. April: Sonderkahnfahrt zu Ostern ins Freilandmuseum Lehde
  • 30. April: Maibaumstellen und Walpurgisnacht
  • 5. August: 20. Hafenfest mit Feuerwerksspektakel
  • 30. Juni, 1. Juli, 10., 11. und 12. August: Spreewälder Lichtnächte – Lichtnachtkahnfahrten
  • 26. August: Lichtnacht-Theater „Lehde geht schlafen“
  • 2., 3., 9. und 10. Dezember: Spreewaldweihnacht, Zwei Märkte – eine Kahnfahrt

 

Grosser Spreewaldhafen Lübbenau
Dammstraße 77a,
03222 Lübbenau
Telefon: 03542-2225,
info@grosser-hafen.de
www.grosser-hafen.de