Anzeige

Gurkensalat nach Art der Kanow Mühle

Gurkensalat nach Art der Kanow Mühle
Egal ob klassische Gewürzgurke, Schmorgurke oder sommerlicher Gurkensalat - das krumme Gemüse  gehört zu den beliebtesten Zutaten bei den Köchen im Spreewald. Ein Gericht, welches auf fast keiner Karte fehlen kann, ist Gurkensalat mit Leinöl. Hier ein Rezept von der Kanow Mühle aus Sagritz.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Zutaten:

  • 2 Salatgurken
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1,5 Teelöffel Zitronensaft
  • 10-12 Esslöffel Leinöl
  • Je nach Geschmack Quark

Zubereitung:
Schälen Sie die Salatgurke und raspeln diese sehr fein. Geben Sie das Leinöl und Salz, Pfeffer sowie Zitronensaft hinzu. Je nach Geschmack können Sie diese Zutaten natürlich variieren. Für das besondere sommerliche Geschmackserlebnis können Sie etwas Magerquark unter den Leinöl-Gurkensalat mischen. Das chmeckt besonders frisch und köstlich. Guten Appetit und einen schönen Sommer wünscht das Team der Kanow Mühle.

Am besten schmeckt der Salat natürlich mit frisch gepresstem Leinöl aus der Kanow Mühle im Spreewald.

 

Kontakt:

Kanow-Mühle Sagritz

Kanow-Mühle 115938 Golßen

Tel: 035452 507

E-Mail: info@kanow-muehle.de

blog.kanow-muehle.de