Anzeige
Kulturvoller Herbst und Winter in Hoyerswerda

Kulturvoller Herbst und Winter in Hoyerswerda


[Anzeige] Hoyerswerda hat kulturell in diesem Jahr noch Einiges zu bieten – vom bunten Stadtfest über Konzerte, Tanztheater und Kabarett bis zur tierischen Familienveranstaltung.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Viel erleben auf dem Stadtfest in Hoyerswerda

Am zweiten Septemberwochenende feiert Hoyerswerda Stadtfest. Auf und rund um den Lausitzer Platz gibt es neben viel Musik auch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, Fahr- und Spielgeschäfte des Lausitzer Schaustellerverbandes, Händler und Gastronomen sowie einen Kunst-, Antikund Trödelmarkt. Optischer Höhepunkt und Ausklang des Stadtfestes ist ein Feuerwerk, kündigt die Lausitzhalle an.

O zapft is

Vom 30. September bis 2. Oktober wird weitergefeiert: Unter dem Motto “O zapft is” findet das Oktoberfest im Seenland Bowling & Eventhouse in Hoyerswerda statt. Eines der Highlights in der Lausitzhalle ist das Tanztheater-Stück „Aqua“, das das Gerhardt- Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau am 27. Oktober in Hoyerswerda präsentiert.

Kulturreich durch Hoyerswerda

Unter der Regie der Lausitzhalle findet am 12. November im Visavis in der Altstadt die Messe „Feiern in der Region – Ihr Event perfekt geplant“ statt. An gleicher Adresse heißt es vom 7. bis 9. Dezember „Ente gut, alles gut – Die total verrückte Dinnershow“.
Weitere Informationen: Lausitzhalle

 

Foto: D. Schauff

„Sehen, Fühlen, Erleben“ ist das Motto am 24. September beim Deutschen Zootag im Zoo Hoyerswerda. Besucher können den tierischen Bewohnern dort von 14 bis 18 Uhr näher als sonst kommen und mit den Tierpflegern plaudern. Tierisch gruselig wird es am 31. Oktober bei der Halloween-Party im Zoo – mit schaurigschöner Dekoration, Feuershow, Schmink- und Bastelangeboten sowie aufregenden Mutproben. Zum Abschluss des Jahres steht die traditionelle Weihnachtsführung am 27. Dezember, 10 Uhr, auf dem Programm, bei der Besucher mit Silke Kühn, Leiterin der Zooschule, durch den winterlichen Zoo spazieren können.
Weitere Informationen: Zoo Hoyerswerda

 

Die Kulturfabrik Hoyerswerda hat in der zweiten Jahreshälfte ebenfalls noch einige Highlights zu bieten. Am 17. September macht beispielsweise Felix Meyer wieder mit seiner Band „project île“ auf seiner „Fasst Euch ein Herz-Tour 2017“ Station im Bürgerzentrum. „Filmreif“ wird es am 7. Oktober, wenn das Solina Cello Ensemble in der Kulturfabrik die schönsten Melodien der Filmmusik spielt – mit Unterstützung des Hoyerswerdaer Kammerchores. Von „Fluch der Karibik“, „Die fabelhafte Welt der Amelie“, über „Der Pate“ bis hin zum „James Bond“-Medley ist alles dabei, kündigen die Kulturmacher an. Seit 35 Jahren haben Keimzeit Bandgeschichte geschrieben. Am 28. Oktober sind die Musiker auf ihrer Jubiläumstour auch in Hoyerswerda zu Gast. Kabarett gibt es am 6. Dezember mit Nils Heinrich in der Kufa. Der Mann mit dem feinen Humor liest unter dem Motto „Mach doch ’n Foto davon“ Texte und spielt Lieder auf seiner Gitarre.

Weitere Informationen: Kulturfabrik Hoyerswerda

 

Autor: Christiane Klein