Expertentipps aus Lübbenau: Jetzt ist die Zeit für schöne Erlebnisse!

Expertentipps aus Lübbenau: Jetzt ist die Zeit für schöne Erlebnisse! Single
Bitte beachten Sie mögliche Einschränkungen aufgrund der aktuellen Maßnahmen durch COVID-19
Ob Kahnfahrt, Stadtrundgang, Rad- oder Paddeltour – jetzt beginnt die schönste Zeit für aktive Erholung in und um Lübbenau. Ob Spreewaldidylle pur, dem Spreewaldkrimi auf der Spur oder Musik auf dem Wasser, viele Lübbenau-Erlebnisse warten jetzt auf Sie. Die Urlaubsreich-Expertentipps verraten Ihnen, was Sie im Herbst und Winter in Lübbenau erleben sollten.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Expertentipps

von Daniel Schmidgunst, stellvertretender Geschäftsführer der Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V.

 

Daniel Schmidgunst, Spreewald- Touristinformation Lübbenau e.V.

Kahnfahrt zur Insel Wotschofska
täglich 10 Uhr von jedem Lübbenauer Hafen

Wenn sich zu Herbstbeginn die Natur langsam verändert und sich das erste Laub färbt, sollten Sie sich unbedingt aufs Wasser begeben, um dieses Naturschauspiel zu erleben. Nehmen Sie sich die Zeit für eine Kahnfahrt zur Insel Wotschofska! Hier am Rande des Hochwaldes sind Sie mittendrin – im Naturwunder Spreewald.

Kahn trifft Kultur

Haben Sie schon einmal mit einer Sagenfigur auf dem Kahn gesessen oder vom Kahn aus ein mystisches Theaterstück erlebt? Waren Sie schon einmal dabei, wenn während der Fahrt südliche Gitarrenklänge erklingen oder Sie der Fährmann an die Drehorte der ZDF-Spreewaldkrimis entführt? Wenn nicht, dann ist jetzt die ideale Zeit das nachzuholen.

>zu ausgewählten Kahnfahrterminen in Lübbenau

Paddeln im Herbst – ein Perspektivwechsel für Genießer

Stellen Sie sich ein typisches Spreewaldfließ vor. Sie gleiten über das seichte Wasser. Links und rechts urwüchsige Natur, Wiesen und Heuschober, alte Blockhäuser aus Holz. Die gefärbten Blätterder Bäume fallen langsam aufs Wasser und die Luft ist frisch und klar. Klingt das entspannend für Sie? Dann wechseln Sie einfach mal die Perspektive und genießen dieses Schauspiel, nur knapp über der Wasseroberfläche. In einem Paddelboot tauchen Sie in eine andere Welt ein und lassen den Alltag für viele entspannte Momente hinter sich. Versprochen!

Daniels Lieblingspaddeltour:

Die Lübbenauer Entdeckertour bietet viel Spreewaldtypisches in kurzer Zeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Daniels Radtourentipp für den Herbst:

Die kleine Spreewald-Radtour ist ideal für ein paar Stunden um die Mittagszeit mit tollen Stopps in Lübbenau, Leipe und Raddusch. Wie ist aus dem kleinen Ackerbürgerstädtchen Lübbenau die heimliche Hauptstadt des Spreewalds
geworden? Welche spannenden Geschichten haben die zwei Wassermühlen zu erzählen? Und was hat ein Gipfelkreuz mitten im Spreewald zu suchen? Die Antworten auf diese und viele andere Fragen können Sie auf dieser Tour „erfahren“.

>weitere Informationen zur Spreewald-Radtour

Thematische Führungen und Rundgänge mit AHA-Effekt

Lübbenau lässt sich auf vielen spannenden Wegen erkunden. Besonders viele Hintergründe lernen Sie kennen, wenn Sie sich dabei einem erfahrenen Stadtführer anschließen, der auch die weniger bekannten Wege kennt.

>zu den Führungsterminen

Rätselspaß – digitaler Stadtrundgang durch Lübbenau

Der digitale Stadt-Rätselspaß – das Lübbenauer Stadträtsel

Die Spur der Sagen Sie möchten mal etwas Neues ausprobieren und Lübbenau auf eine etwas andere Weise erkunden? Dann können Sie sich, ausgestattet mit einem Tablet und moderner GPS-Technik, quer durchdie Altstadt bewegen und an verschiedenen Stationen schwierige Rätsel lösen. Dabei stellt sich die Frage: Wird Ihnen das in 120 Minuten gelingen oder werden die Sagen für immer verloren bleiben?

Start:
Immer samstags und sonntags | stündlich von 10-18 Uhr
ab der Spreewald-Touristinformation Lübbenau

weitere Informationen und Anmeldung

Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V.
Ehm-Welk-Straße 15
03222 Lübbenau/Spreewald
Tel.: 03542 887040
info@luebbenauspreewald.com
www.luebbenauspreewald.com

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Noch mehr Tipps für den Herbst finden Sie in der Herbstausgabe unseres Magazins Urlaubsreich Heimaturlauber2021

Jetzt entdecken!