Anzeige

Mit dem E-Bike durch Elbe-Elster

Mit dem E-Bike durch Elbe-Elster Single
Elbe-Elster. Elektromobilität gewinnt auch im Tourismus immer mehr an Bedeutung. Der Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. hat daher das Projekt „E-Bike in Elbe-Elster“ ins Leben gerufen.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Eine Besonderheit – in dieser Form einmalig in ganz Brandenburg – sind Angebote für die ganze Familie: Für Elbe-Elster wurden 50 E-Bikes für Erwachsene und 10 E-Mountainbikes für Jugendliche angeschafft. Ebenso zur Basisausstattung gehören 12 Kindersitze sowie sieben Fahrradanhänger. Längere Fahrradstrecken mit Kindern sind somit kein Problem mehr. Auch die Motivation der Kinder ist damit sicher um einiges größer. Ebenso die von Eltern, die ihre Zwerge bequem in den Kindersitz oder Anhänger setzen und bei nachlassender Ausdauer problemlos den Elektromotor hinzuziehen können.
Gebucht werden können die E-Bikes direkt bei den Verleihstationen oder per App „LinkaGo“, durch die gleichzeitig die Nutzung der E-Bikes durch den Gast gesteuert werden kann. E-Mountainbikes für Jugendliche und Kindersitze beinhalten bei der Buchung automatisch einen Helm, Erwachsene können diesen optional dazu buchen.

Das Projekt „E-Bike-Verleih in Elbe-Elster“ wird unterstützt von der Sparkassenstiftung „Zukunft Elbe-Elster-Land“, dem Landkreis Elbe-Elster und der LAG Elbe-Elster sowie durch Zuwendung aus dem LEADER-Förderprogramm mit Mitteln aus der ELER-Förderung unter Beteiligung des Landes Brandenburg.

Autor: Urlaubsreich.de