Anzeige

Archiv verschwundener Orte

Archiv verschwundener Orte
An der Dorfaue 9
03149 Forst (Lausitz)

Wegpunkt

Das Archiv widmet sich Orten, die im Zuge des Braunkohleabbaus aus der Region verschwunden sind. Das Highlight der Ausstellung ist die begehbare Karte bzw. der Teppich, auf den all diese Orte wiederzufinden sind. Mit dem Infosauger kann der Besucher die Orte digital ansteuern und somit den zahlreichen Zeugenberichten an den Mulimediastationen folgen. 
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Ebenfalls Teil der Ausstellung ist die Sorbisch/ Wendische Kultur, welche sich mit den negativen Auswirken des Braunkohletagebaus konfrontiert sieht.

 

TIPP: Die Ausstellung – VERLORENE HEIMAT – in der Hornoer Kirche hat jeden Sonntag von 14 – 17 Uhr geöffnet.

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.
Anzeige

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag: 10.00 bis 17.00 Uhr

Jeden 1. und 3.  Sonntag im Monat: 14.00 bis 17.00 Uhr

 

Achtung: Die Ausstellung bleibt vom 03.08. bis 19.08.2019 geschlossen.

 

Feiertags geschlossen. Ausstellungsbesuche sind nach Voranmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Eintritt

Erwachsene: 2,00 €
Ermäßigt: 1,50 €
Gruppen ab 10 Personen: 1,50 € / Person
Schülergruppen: 0,50 € / Person