Anzeige

Bischdorfer See

Bischdorfer See

Wegpunkt

Der Bischdorfer See, der sich in den letzten Zügen seiner Entstehung befindet, verfügt typischerweise über eine gestreckte Tiefenrinne und weitläufige Flachwasserbereiche in Ufernähe.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Nach vollständiger Flutung des Sees soll ein Erholungspark entstehen. Ein Rundweg von circa 26 km Länge existiert bereits. Naturliebhaber, Wanderer, Radfahrer und Skater kommen hier voll auf ihre Kosten. Für Schwimm- und Badevergnügen sind Badestrände angedacht. Beides ist jedoch von der Bergbauaufsicht noch nicht freigegeben und bisher nur aus der Ferne zu beobachten.

Quelle: Stadt Vetschau (Spreewald)

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.
Anzeige