Anzeige

Stadtkirche Guben – Gubin

Stadtkirche Guben – Gubin
Berliner Strasse 5
03172 Guben

Wegpunkt

Die Ruine der im 14. Jahrhundert erbauten und im Zweiten Weltkrieg zerstörten spätgotischen Stadtkirche gehört zu den Sehenswürdigkeiten der Doppelstadt Guben-Gubin. Im Jahre 2005 hat sich ein deutsch-polnischer Förderverein zum Wiederaufbau der Kirche gebildet.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

In der geteilten Stadt Guben und Gubin zählt die Stadt- und Hauptkirche zu den ältesten Bauwerken der Doppelstadt. Hier reichen nur noch der “Dicke Turm” und der “jungfernturm” mit ihrer Entstehungszeit in das späte Mittelalter zurück.

Die Ausmaße der Kirche stellen das Stadtbild prägend da. Die Stadtkirche verfügt über eine Länge von knapp 70 Metern und besitzt einen Turm mit einer Höhe von 60 Metern. Mit diesen Maßen zählt die Kirche heute noch zu den größten Gebäuden der Stadt und zählt somit auch zu den größten Kirchen der Niederlausitz.

Die Kirche und das städtische Leben waren schon damals auf das Engste miteinander verbunden. Finanziert wurde die Kirche zu großen Teilen aus eigenen Mitteln der Stadtbevölkerung. Sie nahmen sich auch den Ausbau, die künstlerische Ausgestaltung und die Errichtung der Kirche selbst an.

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.
Anzeige