Anzeige

“Welzower Fenster”

“Welzower Fenster”
Eintrachtallee
03119 Welzow
Tel.: 035751/2500
035751/2500 Internet: www.welzow.de

Wegpunkt

Am "Welzower Fenster" öffnet sich der spektakuläre Blick direkt auf die Sohle des Tagebaus. Hier können Sie sehen, in welcher Tiefe die Braunkohle liegt und wie sie abgebaut wird.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Das “Welzower Fenster” bietet nicht nur über die aktive Grube einen einmaligen Panoramablick. Vielmehr kann von hieraus ideal die unmittelbare Umgebung und die Stadt Welzow selbst überblickt werden. Zusätzlich geben zwei Infotafeln zur nachbergbaulichen Rekultivierung sowie zur Eiszeit in der Niederlausitz Auskunft.

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.
Anzeige

Anfahrt

Zu erreichen ist das Welzower “Fenster” über den Industrie- und Gewerbepark Ost. Von der Eintrachtallee zweigt nach rechts eine neue Straße ab, die auf die alte Hochkippe hinaufführt.

Parken

Auf dem Plateau steht ein Parkplatz zur Verfügung. Von dort geht es barrierefrei zum Aussichtspunkt.