Anzeige

Prämierung des Spreewelten Restaurants

Prämierung des Spreewelten Restaurants
Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen erhält das Restaurant im Spreewelten Bad eine Prämierung. Hohe Servicequalität und Gastlichkeit stehen für das Team an erster Stelle.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Die SIS Servicegesellschaft im Spreewald mbH für Gastronomie im Spreewelten Bad erhält die Zertifizierung „Brandenburger Gastlichkeit 2018/2019. Somit ist dies die zweite Prämierung innerhalb von zwei Wochen. Im August nahm die stellvertretende Restaurantleiterin Astrid Stahn schon die Urkunde für „Service Qualität Deutschland“ entgegen.

Die Tochter der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH bekam die Zertifizierung „Brandenburger Gastlichkeit“ zum zweiten Mal. Um eine neutrale Bewertung zu gewährleisten kommt der Testkunde unangemeldet, um sich auf diese Weise einen objektiven Eindruck eines normal, ablaufenden Tag zu machen. „Der umfassende Auswertungsbericht zeigt uns natürlich auch wo wir uns noch verbessern können“, verrät Restaurantleiterin Melanie Lerch.

Die „Brandenburger Gastlichkeit“ ist eine Qualitäts- und Marketinginitiative der DEHOGA Brandenburg, welche die Gastronomiebetriebe bei der Qualitätssicherung und der Vermarktung unterstützen soll.

 

 

Autor: Urlaubsreich.de