Anzeige

Rosenzauber und Blütenträume im Ostdeutschen Rosengarten in Forst

Rosenzauber und Blütenträume im Ostdeutschen Rosengarten in Forst Single
Die Pflanzen im Rosengarten trotzen dem Virus und erfreuen sich bester Gesundheit. Erleben Sie einen farbenfroher Sommer im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) mit Blumenarragements, Kunstausstellungen und ganz vielen süßen Düften.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Entspannen Sie bei einem Spaziergang entlang von blühenden Beeten voller Sommerblumen und Rosen, prächtigen Staudenarrangements, schattenspendenden Bäumen und erfrischenden Wasserspielen. Die historische Parkanlage liegt an der Neiße und zählt zu den ausgezeichnet schönsten Parks Deutschlands. Das Ensemble umfasst den vom Jugendstil geprägten Rosenpark, den Wehrinselpark im Stil eines englischen Landschaftsgartens und die naturnahe Reisigwehrinsel. Der Rosengarten beeindruckt durch die Verbindung von Gartenkunst, Landschaftsarchitektur und botanischer Vielfalt. Zehntausende Rosen in fast 1.000 Sorten blühen hier. Nach einem Spaziergang können die Gäste im Café an den Wasserspielen und im Restaurant Rosenflair verweilen. Kleine Besucher sind eingeladen den Dornröschenpark-Spielplatz und die weiträumigen Neißeauen zu erkunden.

Rosengarten Forst Foto: Patrick Lucia

Besonderes Arrangement

In dieser Saison wurden die Sommerblumen nach neuem Konzept arrangiert. Für die Pflanzung wurden ca. 1.000 Quadratmeter Fläche gestaltet, welche verteilt im gesamten Rosengarten zu bewundern sind. Ein besonderes Arrangement sind die farbenfrohen Mischpflanzungen in Kombination mit Dahlien auf den langen, in den Rasen hineinragenden Beeten im Rosenpark. Im Verlauf der Gartensaison wird sich der Sommerflor in seiner ganzen Pracht entfalten: Zarte Cosmeen mit filigranen Blüten treffen auf grazile Zinnien und würzig duftende Tagetes.

Kunstausstellung

Die gesamte Saison hat die Kunstausstellung „Der besondere Blick – zwei Sichtweisen im Dialog“ mit Skulpturen von Thomas Schwarz und Fotografien von Frank Stein im Besucherzentrum geöffnet. Die beiden Lausitzer Künstler zeigen in ihrer ersten gemeinsamen Ausstellung ihre jeweils eigene künstlerische Sicht auf versteckte und magische Momente von Lebensräumen.

Kontakt & Information:

Ostdeutscher Rosengarten Forst (Lausitz)
Wehrinselstraße 42
03149 Forst (Lausitz)
www.rosengarten-forst.de

Rosenflair Restaurant & Cafe
Wehrinselstraße 46 03149
Forst (Lausitz)
Tel. 035562 69 77 24
www.rosenflair-forst.de

Touristinformation Rosenstadt Forst (Lausitz)
Cottbuser Straße 10
03149 Forst (Lausitz)
Tel. 03562 989 350
info@forst-information.de

Pandemiebedingt können die Veranstaltungen nicht wie geplant stattfinden. Alternative Angebote sind in Planung. Informationen zu aktuellen Öffnungszeiten und Veranstaltungen unter: www.rosengarten-forst.de