Anzeige

Tipps für erlebnisreiche Spreewaldferien

Tipps für erlebnisreiche Spreewaldferien
Wir haben unsere Facebook-Fans nach Ihren Ferientipps gefragt und haben sie noch mit der ein oder anderen Idee aus der Urlaubsreich-Redaktion ergänzt. Herausgekommen sind diese Ausflugstipps für Familien. So wird der Urlaub mit Kindern im Spreewald bestimmt nicht langweilig. Wir empfehlen Ausflugsziele, Badeseen und Aktivitäten im Spreewald.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Die Klassiker:

  • Kletterwald Lübben
    Von Baum zu Baum über Wackelstege, Netzbrücken, Seilbahnen und andere Hindernisse geht es in Lübbens Kletterwald. Dieser Ausflugstipp verspricht einen Adrenalinkick für große und Kletterspaß für kleine Abenteurer – wir empfehlen ein Mindestalter von 6 Jahren.
  • Erlebnispark Teichland

    Erlebnispark Teichland

    Die Sommerrodelbahn lädt auf eine schnelle Spritztour ein.

    Der Erlebnispark Teichland besticht durch seine Abwechslungsreichen Erlebnisse: SommerRodelbahn, ZiplineParcours, TubingBahn, MonsterRoller, ElektroRacer und mehr. Ihre Kinder werden es lieben. Mit Spielplatz, Labyrinth, Pfad der kleinen Götter und dem sorbischen Götterhain wird das Parkangebot aber auch durch kostenfreie und intressante Angebot ergänzt.

  • Paddeln im Spreewald
    Bei einem Spreewaldbesuch in Familie darf natürlich ein Paddelausflug nicht spreewaldfehlen. Egal ob in Lübbenau, Burg (Spreewald), Raddusch, Schlepzig oder einem anderen Spreewaldort – einen Paddelbootverleih fehlt in fast keinem Urlaubsort. Hier erkunden Sie das einzigartige Fließgeflecht ganz nah am kühlen Nass und sind unter großen unter schattenspendenden Bäumen meist vor Sonneneinstrahlung geschützt. Unser Tipp hierfür: Lassen Sie sich von den Mücken nicht abschrecken, vergessen Sie aber den Mückenschutz nicht. Für die extra Portion Sport im Urlaub, empfehlen wir das Stand-Up Paddling. Das Stehpaddeln ist ein einzigartiges Gefühl. Auf speziellen etwa 86 cm breiten Surfbrettern gleiten Sie über die Kanäle und erkunden die beeindruckende Natur im Spreewald.

Badespaß im Spreewald

  • Spreewelten in Lübbenau
    Wer schwimmen mit Pinguinen für unmöglich hält, hat noch nie die Spreewelten in Lübbenau besucht. Nur durch eine 15,5 Meter lange, gebogene Plexiglasscheibe trennt die plantschenden Kindern von Paul, Tilli und den anderen Pinguinen. Auch die online konfigurierbaren Wasserrutschen, der Indoorspielplatz oder der Trockenspielplatz auf dem Außengelände machen die Spreewelten zu einem Kinderparadies.

Schwimmen mit Pinguinen in den Spreewelten Foto: Spreewelten

Lagune Cottbus

Badespaß in der Cottbuser Lagune

  • Lagune Cottbus
    Die Lagune in Cottbus überzeugt vor allem durch seine großzügige Außenanlage. Neben dem Freibad mit Strömungskanal, Kinderplanschbecken und Whirlliegen laden dort Fussball- und Volleyballfelder zum spielen im freien ein. Bei schlechtem Wetter begeistert die Kinder vor allem die Sprungturmanlagen (bis 5 m), das Wellenbad oder die Grosswasserrutsche. Die Eltern können bei Bedarf in der Saunawelt entspannen.

Tierisches Vergnügen

  • Wildpark Johannismühlen in Baruth OT Klasdorf
    Viele einheimische Wildtierarten, die sich in freier Natur dem Blick des Menschen entziehen, können Kinder im Wildpark Johannismühle entdecken. Neben den in Gehegen untergebrachten Wisenten, Auerochsen, Wildpferden, Bären und Wölfen kann man Rotwild, Mufflon und Dammwild beim Spazieren durch das riesige Freilaufgehege erblicken.
  • Aueroxenreservat Spreeaue in Dissen
    Das Renaturierungsgebiet mit seinen Aueroxen und Wasserbüffeln an der Dissener Spreebrücke zwischen Cottbus und Burg ist ein echtes Naturerlebnis. Der kleine Naturspielplatz, bestehend aus Weidenlabyrinth und Holzfiguren, sowie lauschige Plätzchen im Grünen laden zu einem gemütlichen Picknick ein.
  • Tierpark Cottbus
    Im größten Tierpark der Region warten über 1.200 Tiere und 170 verschiedene Arten und Gattungen auf seine Besucher. Entdecken lassen sich unter anderem Elefanten, Leoparden, Tiger und Nasenbären, Affen, Zebras, Antilopen und viele mehr.

Spreewald für Entdecker

  • Spreewaldmuseum Lübbenau
    Spiel, Spaß und viele Entdeckungen – Das Spreewald-Museum in Lübbenau macht Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes greifbar. Urlaubsreich Autorin Susann Troppa hat mit ihren Freunden und deren Kids die Angebote des Spreewald Museums aktiv getestet.

Zum Testbericht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Barfusspark in Burg (Spreewald)
    Im Barfusspark Burg (Spreewald) werden Kinder und Eltern lieben. Während sich die kleinen auf dem groß angelegten Barfußbereich oder dem Spielplatz ausprobieren, können die Eltern bei gutem Essen und einem Glas Wein entspannen.

 

  • Bei einer Fahrradtour die Sagenwelt des Spreewaldes entdecken
    Begeben Sie sich auf die Spuren der Spreewälder Sagenfiguren durch das sagenhafte Burg und dessen Umgebung. Mit der Urlaubsreich App für Ihr Smartphone wird diese Tour zu einem ganz besonderen Erlebnis und die Geschichten rund um Wassermann, Irrlicht und Co werden lebendig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viele weitere Ferientipps für die gesamte Lausitz finden Sie auf unserer Themenseite Ferienspaß in der Lausitz