Karte schließen
Anzeige

Die Energietour mit dem Fahrrad erleben

Die Energietour mit dem Fahrrad erleben
Länge der Tour 25,98 km Länge
Dauer der Tour 324 min. Dauer

Start:

Stadtschloss Vetschau (Spreewald)

Ziel:

Stadtschloss Vetschau (Spreewald)

Tour in App öffnen

QR-Code: Öffnen Sie die Tour in der App

Download

KML GPX

Die Tour

Radtour auf den Spuren der Energiegeschichte.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Ihren besonderen Reiz erhält die Stadt Vetschau/Spreewald (sorbisch/wendisch: Wětošow/Błota) durch ihre einzigartige Lage zwischen dem Biosphärenreservat Spreewald im Norden und dem Lausitzer Seenland im Süden. Die Stadt wurde 1302 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und zählt heute als “Tor zum Spreewald”. Vetschau gehört zum anerkannten Siedlungsgebiet der Sorben/Wenden, das sich durch die parallele Existenz von deutscher und sorbischer Sprache und Kultur auszeichnet. Die Sorben/Wenden sind ein westslawisches Volk, das in Deutschland als nationale Minderheit anerkannt ist. Ihre Heimat liegt in der Ober- und Niederlausitz.

Die Energietour erinnert an die lange Tradition der Energieerzeugung in Vetschau und deren Auswirkungen auf Stadt und Landschaft. So passieren Sie den nicht mehr in Betrieb befindlichen Wasserturm, ein Wahrzeichen von Vetschau. Er diente zur Druckerhaltung im Trinkwassernetz. Interessant ist auch der größte Findling der Umgebung, welcher aus dem ehemaligen Tagebau Seese-Ost stammt und heute als Gedenkstein dient und an das ehemalige Braunkohlekraftwerk erinnern soll, welches von 1964 bis 1996 betrieben wurde.

Schließlich fahren Sie am Gräbendorfer See vorbei. Dieser war ein ehemaliger Tagebau und dient heute als Naherholungsgebiet. Die Insel und das Ostufer stehen unter Naturschutz, dort brüten Silbermöwenpaare und andere Großmöwen. Ein Highlight ist die schwimmende Tauchschule in Laasow. Wussten Sie schon, dass das Windrad bei Laasow mit einer Gesamthöhe von 205 Metern zur Errichtung im Jahre 2005 als das höchste der Welt galt?

Anzeige

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Tourist-Information Stadt Vetschau
Schlossstraße 10
03226 Vetschau (Spreewald)
Tel. 035433 77755

tourismus@vetschau.de 
www.vetschau.de/tourismus

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.