Karte schließen
Anzeige

Fahrradtour durch den Altbergbau in der Niederlausitz

Fahrradtour durch den Altbergbau in der Niederlausitz
Länge der Tour 27,11 km Länge
Dauer der Tour 113 min. Dauer

Tour in App öffnen

QR-Code: Öffnen Sie die Tour in der App

Download

KML GPX

Die Tour

Der Geopark Muskauer Faltenbogen bietet Industriegeschichte und beeindruckende Kulturlandschaft.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Der Muskauer Faltenbogen im Osten der Niederlausitz überrascht mit einer sehr abwechslungsreichen Kultur- und Naturlandschaft. Gleich 400 Seen garantieren einen unverwechselbaren Charakter.

Ein Teil davongeht auf den vor 170 Jahren begonnenen Abbau von Braukohle, Tonen und Glassanden zurück, der wegen der besonderen geologischen Verhältnisse oberflächennah erfolgte. Glas- und Eisenhütten, keramische Fabriken und Töpfereien fertigten hochwertige Produkte, die Abnehmer in aller Welt fanden.

Die Radler stoßen auf der Altbergbautour nahe der Glasmacherstadt Döbern nicht nur auf beeindruckende Zeugnisse der Kohlegewinnung und -verarbeitung. Längst haben sich die Bergbaurestlöcher zu idyllischen Biotopen inmitten einer typischen Heide- und Waldlandschaft entwickelt.

Die Strecke führt durch Natur- und Landschaftsschutzgebiete mit zahlreichen Info-Tafeln, die die geologischen Besonderheiten erläutern. Literaturfreunde dürften sich besonders für den “Laden” in Bohsdorf interessieren, der in der Romantrilogie Erwin Strittmatters die Titelrolle spielt.

Quelle: TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Anzeige

Autorentipp

Sie wollen aktiv die Region erkunden? Dann finden Sie auch viele spannende Touren auf der Seite Lausitzer Freizeitspaß.

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.