Karte schließen
Anzeige

Lausitzer Seenland Tour Bagenz nach Senftenberg

Lausitzer Seenland Tour Bagenz nach Senftenberg
Länge der Tour 71,69 km Länge
Dauer der Tour 291 min. Dauer

Start:

Bagenz

Ziel:

Senftenberg

Tour in App öffnen

QR-Code: Öffnen Sie die Tour in der App

Download

KML GPX

Die Tour

Das Lausitzer Seenland: aus einer Braunkohleregion entsteht die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas. Zukünftig werden zehn Seen und zirka 7.000 Hektar Wasserfläche durch schiffbare Kanäle miteinander verbunden sein.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Autor: Urlaubsreich.de
Anzeige

Wegbeschrei­bung

Beginnend in Bagenz am Schloss geht es auf dem Spreeradweg bis zum Kraftwerk Schwarze Pumpe, wo das Besucherzentrum die Möglichkeit bietet, sich über die Funktionsweise eines Tagebaus zu informieren. Von der Aussichtsplattform hat der Besucher einen tollen Ausblick über die Region.

Sie verlassen das Kraftwerk und fahren über Terpe und Sabrodt nach Bluno und erreichen den ersten See des Lausitzer Seenlandes: den Blunoer Südsee. Dieser wird gegenwärtig noch geflutet und soll bis 2015 seinen Endstand erreicht haben.

Weiter geht es am Partwitzer See entlang nach Klein Partwitz und am Geierswalder See nach Geierswalde. Beide Seen locken mit touristischen Attraktionen wie z.B. schwimmenden Häusern. Diverse Wassersportangebote verheißen Action und Spaß, aber auch Ruhe und Entspannung sind hier möglich.

Anzeige

Sie radeln weiter auf der Tour „Brandenburg“ über Kleinkoschen nach Großkoschen und kommen so zum Senftenberg See, der ebenfalls aus einem Tagebaurestloch entstand und zu den größten künstlich angelegten Binnenseen Europas gehört. Das Freizeitangebot rund ums Thema Wasser ist groß: Schifffahrten, Surfen, Segeln, Tauchen u.v.m. Für einen Sprung ins erfrischende Nass bietet die Tour rund um den See immer wieder einladende Fleckchen.

Der Weg führt vorbei am Amphitheater und am Schiefen Turm. Wer die 176 Stufen erklommen hat, erhält einen einzigartigen Blick über den See und auf die unter Naturschutz stehende Insel.

Danach geht es weiter nach Senftenberg. Sehenswert sind hier u.a. der historische Altstadtkern, die Renaissancefestung mit Schloss, der Tierpark und die älteste deutsche Gartenstadt „Marga“ im Ortsteil Brieske.

Vom Bahnhof aus gelangen Sie ganz entspannt mit dem Zug über Cottbus nach Bagenz.

Ausrüstung

Tipp: Laden Sie sich die kostenfreie Urlaubsreich App für IOS und Android auf Ihr Smartphone und speichern Sie die Tour unter “mehr” als Favorit ab. Somit ist die Tourennavigation mit dem Smartphone auch ohne Internetverbindung möglich.

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.