Karte schließen
Anzeige

Zu Fuß rund um den Groß Leuthener See

Zu Fuß rund um den Groß Leuthener See
Länge der Tour 6,56 km Länge
Dauer der Tour 108 min. Dauer

Start:

Bushaltestelle Groß Leuthen - Hauptstraße

Ziel:

Bushaltestelle Groß Leuthen - Hauptstraße

Tour in App öffnen

QR-Code: Öffnen Sie die Tour in der App

Download

KML GPX

Die Tour

Diese Tour führt den Wanderer Rund um den Groß Leuthener See, Start und Ziel ist in Groß Leuthen.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Groß Leuthen ist die größte Ortschaft der Gemeinde Märkische Heide. Der Ausgangspunkt in der Hauptstraße liegt in zentraler Ortslage.

Die Schlossstraße erschließt Sehenswürdigkeiten des Ortes. Dazu zählt die Kirche, Mitte des 19. Jahrhunderts aus Raseneisenstein im Rundbogenstil erbaut. Neben der Kirche fällt das Renaissanceschloss in den Blick. Es wurde nach 1519 auf den
Grundmauern eines Wasserschlosses erbaut und erfuhr 1906 eine Erweiterung um den Ostflügel.

Vor der Gemeindeverwaltung rechtsabbiegend führt die Wanderung entlang des Klein Leuthener Weges zum Groß Leuthener See. Ein zunächst ausgedehnter schattiger Auwaldbereich lässt die Herzen der Naturliebhaber und Romantiker höher schlagen. 200 Meter nach Überquerung des Seezuflusses zeugt ein Fundament vom einstigen Sanatogen-Pavillon, der in der Vergangenheit Zeuge so mancher Gesprächsrunden von Teegesellschaften oder so manchen Liebesspiels war.

Wenig später verengt sich der Wanderweg zu einem Lehrpfad. Informationstafeln am Wegesrand informieren über typische Flora und Fauna des Uferbereichs. In der feuchteren Uferzone dominiert ein Esche-Erlen-Eichen-Bestand. In den Pflanzengesellschaften gedeihen Anemone, Farn, Salomonsiegel, die zweiblättrige Schattenblume und der vielblütige Weißwurz prächtig.

Knapp 2 km weiter, vor der Siedlung Klein Leuthen, laden ein Rastplatz und eine Badestelle zum Verweilen ein. Nach Überquerung des Seeabflusses nähert sich der Wanderweg wieder dem See und verengt sich erneut zum Pfad, der ein Feuchtgebiet mit stattlichem Erlenbestand durchquert. Die Umwanderung des östlichen Seebereichs gehört zu den beeindruckendsten Wegeabschnitten dieser Rundwanderung.

Am Nordufer des Sees ergibt sich nach gut 4 km die nächste Möglichkeit für eine Rast. An dieser Stelle zeugen einige solitäre Kiefern an ihren Stämmen von der einstigen Harzgewinnung. Es folgen Badestellen für Hunde und für die „Herrchen“ derselben. Erste Häuser signalisieren, dass die Ortslage Groß Leuthen wieder erreicht ist. Der Fischerhof Kowalski bietet Ruderboote zum Verleih. Am großen Badestrand ist das Terrassencafé nicht zu übersehen. Über die Schlossstraße wird der Ausgangspunkt erreicht.

Anzeige

Wegpunkte auf dieser Tour

„Spreewaldtor“ am Gurkenradweg
Neue Straße 1
15913 Märkische Heide, OT Groß Leuthen
Tel. (03 54 71) 303
info@eurocampspreewaldtor. de

Touristinformation Märkische Heide
Schlossstraße 13 a
15913 Märkische Heide, OT Groß Leuthen
Tel. (03 54 71) 851 13
tourismus@maerkische-heide.de

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.