Anzeige

Aktiv auf und am Wasser im Lausitzer Seenland

Aktiv auf und am Wasser im Lausitzer Seenland
Dass das Lausitzer Seenland eine Aktivregion ist, beweist es in den kommenden Monaten wieder anschaulich mit zahlreichen Veranstaltungen zum Mitmachen oder Mitfiebern. Eine kleine Auswahl finden Sie hier:
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Schnellster Turmbezwinger gesucht

Am 13. August wird der Aussichtsturm vom Südufer des Senftenberger Sees zum Sportgerät. Dann wird wieder der schnellste Bezwinger der 180 Stufen gesucht. Eine sportliche Herausforderung, der sich nicht nur Erwachsenen, sondern auch Kinder ab fünf Jahren stellen können.

Beachvolleyball der Extraklasse

Beachvolleyball

Foto: Jonas Glaubitz

Freunde der Strandsportarten sollten sich den 19. und 20. August im Kalender vormerken. Wenn sich beim „SFBeach-Four-&Mixcup-2er“ wieder Zweier- und Vierer-Strandvolleyball-Mix-Mannschaften auf der Beachvolleyballanlage Buchwalde in Senftenberg miteinander messen, ist Beachvolleyball der Extraklasse garantiert.

Schwimmen, Radfahren, Laufen

Beim mittlerweile 29. Sparkassen KnappenMan wird es wieder heiß am Dreiweibener See. Deutlich mehr als 1.000 Sportler werden sich vom 26. Bis 27. August wieder auf unterschiedlichen Distanzen erst in die Fluten stürzen, dann aufs Rad schwingen und schließlich die Laufschuhe schnüren.

Durch Schlamm und Eis

Jede Menge Schlamm, 40 Tonnen Eis und viele extreme Hindernisse – das sind wieder die Zutaten für den Tough Mudder Extremhindernislauf am 9. und 10. September auf dem Lausitzring bei Klettwitz. Mit zwei unterschiedlichen Streckenlängen ist das Event in diesem Jahr nicht nur für die „ganz Harten“ geeignet, sondern mit der verkürzten, leichteren Variante auch ein wenig „familienfreundlicher“ geworden.

Formel 1 der Lüfte

Eine Woche nach dem Schlamm kehrt mit dem Red Bull Air Race wieder die „Formal 1 der Lüfte“ an den Lausitzring zurück. So können Sie vom 16. bis 17. September wieder spektakuläre Flugmanöver hautnah miterleben.

Volkswandertag

Gemächlicher geht es am 8. Oktober auf dem Sportplatz in Schleife zu. Dann lädt die SV Lok Schleife Wanderfreunde und alle, die es werden wollen dazu ein, im Rahmen des 25. Volkswandertages mit ihnen zu wandern.

Noch mehr Tipps rund ums Wasser findet ihr hier:

Autor: Susann Troppa