Anzeige

Winterliche Ausflugstipps mit der SeenlandCard

Winterliche Ausflugstipps mit der SeenlandCard
Wer kennt es nicht? Die kalte Jahreszeit hat Einzug genommen und die Ideen für Ausflugsmöglichkeiten schwinden. Aber nicht mit uns! Urlaubsreich hat für Sie die besten Tipps gesammelt, wo nicht nur die Langweile zu Hause bleiben kann, sondern dank der SeenlandCard auch der Sparfuchs aus dem Winterschlaf gerissen wird. 
  • Teilen Sie diesen BeitragTeilen
  • Merken

Die SeenlandCard ist nicht nur für den Sommer der perfekte Begleiter, auch für den Winter hält sie jede Menge Ausflugstipps für Sie bereit! Vom Erlebnisbad bis zur winterlichen Kutschfahrt findet hier jeder, was das Herz begehrt.

Reiterhof zum Tannengrund

In idyllischer Natur zwischen Tannen gelegen, befindet sich der Reiterhof zum Tannengrund. Nicht nur im Sommer sind die wundervollen Kutschfahrten ein Erlebnis, auch im Winter verzaubert Sie der Reiterhof mit winterlichen Schlitten- und Glühweinfahrten. Nehmen Sie einfach das Telefon in die Hand und reservieren Sie sich ein kuschliges Plätzchen in einer der vielen Kutschen. Und bloß nicht die SeenlandCard vergessen! Denn mit dieser Card erhalten Sie zu einer Kutschfahrt bis 8 Personen einen prallgefüllten Picknickkorb gratis zu jeder Kutschfahrt hinzu. So kann doch einem zauberhaften, winterlichen Nachmittag nichts mehr im Wege stehen!

weitere Informationen finden Sie unter: Reiterhof zum Tannengrund

Ostdeutscher Rosengarten Forst

In Forst (Lausitz) lohnt sich in den winterlichen Monaten ein Abstecher in den Rosengarten. Genießen Sie die Ruhe und Stille und schlendern Sie durch den wundervoll angelegten Park. Lauschen Sie der Natur und erleben Sie auch dann, wenn die Rosen nicht blühen Entspannung pur. Denken Sie auch an die SeenlandCard und erhalten 10% Rabatt auf den Eintritt.

weitere Informationen finden Sie unter: Ostdeutscher Rosengarten Forst

Spreewelten Bad Lübbenau

Was gibt es Schöneres als an einem kalten Tag sich im warmen Wasser treiben zu lassen oder sich in einer Sauna so richtig einheizen zu lassen. Im Spreewelten Bad Lübbenau können Sie zusammen mit Pinguinen einen wundervollen Tag erleben, der mit einem sagenhaften Saunagang gekrönt wird. Das Sauna- und Badeparadies bietet ein Erlebnis für die ganze Familie und dank der SeenlandCard erhalten Sie zu jedem Standardtarif noch eine Plusstunde gratis dazu!

weitere Informationen finden Sie unter: Spreewelten Bad Lübbenau

Energiefabrik Knappenrode

Ebenfalls einen Ausflug im Winter ist die Energiefabrik in Knappenrode wert. Ganzjährig können Sie über das Fabrikgelände schlendern und alles zur Historie der Braunkohle-Energiegewinnung lernen. Um am Ende eines wissenswerten Tages noch einmal Energie zu tanken, packen Sie sich Ihre SeenlandCard ein und erhalten für alle auf der Card vermerkten Personen ein offenes Freigetränk.

weitere Informationen finden Sie unter: Energiefabrik Knappenrode

Lausitzbad Hoyerswerda

Über Sport und Spaß bis hin zu Wohlfühlwelten und Entspannung hat das Lausitzbad in Hoyerswerda für jeden das richtige Angebot. Powern Sie sich doch im Sportbecken mal richtig aus oder genießen Sie im traumhaften Saunadorf die Ruhe. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom stressigen Alltag und sparen Sie mit der SeenlandCard 10% auf die Normaltarife im Bad (Sauna ausgenommen).

weitere Informationen finden Sie unter: Lausitzbad Hoyerswerda

Erlebnisbad Senftenberg

Auch in Senftenberg können Sie zu dieser Jahreszeit noch einiges unternehmen. Das Erlebnisbad Senftenberg wartet nur auf Ihren Besuch, um einfach nur zu planschen oder sogar am Aqua Zumba Kurs teilzunehmen. Gönnen Sie sich eine Auszeit und leihen Sie sich dank der SeenlandCard Spiel- und Sportgeräte im Maximalwert von 5 Euro kostenlos aus!

weitere Informationen finden Sie unter: Erlebnisbad Senftenberg

 

Die SeenlandCard hat für jeden das Richtige parat, egal ob Sommer oder Winter. Schauen Sie also unter Urlaubsreich.de/seenlandcard vorbei und planen Sie Ihren nächsten unvergesslichen Ausflug ins Lausitzer Seenland und werden dabei zum Sparfuchs!

 

weitere winterliche Ausflugstipps mit der SeenlandCard:

Autor: Elisa