Anzeige

Erleben Sie tierische Stars und ein interaktives ErlebnisReich in Hoyerswerda

Erleben Sie tierische Stars und ein interaktives ErlebnisReich in Hoyerswerda
Eine Weltreise in nur einem Tag? Im Zoo Hoyerswerda ist das kein Problem. Auf dem sechs Hektar großen Areal  sind rund 1100 Tiere aus aller Welt zu Hause. Familien können den Bärenbrüdern Björn und Bengt beim Baden zuschauen und die Erdmännchen beim Buddeln beobachten.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Megasüß sind auch die Känguru-Babys.
Foto: Zoo Hoyerswerda

Mit etwas Glück erleben Sie, wie die Jesus-Echsen im Amazonasbecken
übers Wasser laufen. Gleich nebenan im Tropenhaus wohnen auch Gürteltier Günther und Europas größte Kubanische Rautenkrokodile. Zu den tierischen Stars des Zoos in Hoyerswerda gehören ebenfalls Deutschlands einziges Artreines Galápagos-Riesenschildkröten-Paar, die Fischotter und Pinguine sowie die zahme Emu-Dame Hilde, die in einer WG mit den Bennettkängurus lebt. Auf der Tour durch den entstehenden Geo-Zoo gibt es viel zum Staunen und Entdecken.

Auf den Spielplätzen zwischen den Gehegen können Kinder auch selbst aktiv werden – zum Beispiel in einem Tunnel Erdmännchen spielen, auf dem Wasser-Matsch-Spielplatz patschen oder im Indoor-Spielplatz im Zoorestaurant Sambesi klettern.

Auf Zeitreise im Schloss Hoyerswerda

Im benachbarten Schloss geht es dann auf Zeitreise: Das neue LehrReich zeigt mit authentischen Objekten, Zeitzeugenberichten, Bildern und Filmausschnitten die bewegte Geschichte Hoyerswerdas vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis heute. Im interaktiven Erlebnis-Reich können Kinder spielerisch Geschichte(n) erleben.

Große Forschertage im Zoo & Schloss Hoyerswerda

Über ein paar kleine Streicheleinheiten
der Besucher, wie hier von
Emily Seliger, freut sich Emu-Dame
Hilde immer wieder.
Foto: Zoo Hoyerswerda

Während der Sommerferien können Familien im Zoo & Schloss Hoyerswerda
auf Abenteuerreise gehen. Bei den Großen Forschertagen geht es zurück in die Steinzeit und im Zoo können Kinder Tieren unter Fell, Federn und Schuppen schauen. Die Ferienaktion wird nach Voranmeldung am 27. Juni, 4. Juli, 11. Juli und 18. Juli jeweils um 9 und um 14 Uhr angeboten.

Kontakt

Zoo Hoyerswerda
Am Haag 20
02977 Hoyerswerda
Tel.: 03571 4763700
E-Mail: zoo@zookultur.de
Internet: www.kulturzoo-hy.de

Stadtmuseum Schloss Hoyerswerda
Schloßplatz 1
02977 Hoyerswerda
Tel.: 03571 / 60 35 30
E-Mail: info@museum-hy.de
Internet: www.museum-hy.de

Autor: Urlaubsreich.de