Anzeige

Kirche Schorbus

Kirche Schorbus
Schorbuser Str. 14
03116 Drebkau

Wegpunkt

Die hübsche Feldsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert hat etwas ganz Besonderes: einen hölzernen Taufengel, der zu Kindstaufen von der Decke schwebt und das Taufwasser trägt.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Der Feldsteinbau der Kirche Schorbus stammt aus dem 14./15. Jahrhundert, wobei Papiere die Vermutung zulassen, dass es einen Vorgängerbau aus dem Jahr 1240 gab. 1862 bekam die Kirche Schorbus, welche zwischen Cottbus und Drebkau liegt, durch den Anbau der Eingangsvorhallen, die östliche Verlängerung und den Bau der Apsis ihre heutige Gestalt. Die östliche Eingangstür und die Sakristei-Tür stammen aus der Bauzeit um 1500.

Website: www.drebkau.de

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.
Anzeige