Anzeige

Tafel 16: Vom Hochhaus II zur Grünanlage

Tafel 16: Vom Hochhaus II zur Grünanlage
Anschrift
Geschwister-Scholl-Straße 54
03222 Lübbenau/Spreewald
Bitte beachten Sie mögliche Einschränkungen aufgrund der aktuellen Maßnahmen durch COVID-19

Wegpunkt

Früher und Heute: Die Freiluftausstellung „30 Orte − 30 Bilder“ macht sichtbar, wie sich die Spreewald-Stadt Lübbenau mit ihren Ortsteilen im Laufe der Jahre verändert hat.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken


Das Hochhaus II wurde 1967 bezogen. Um möglichst viele Menschen auf einer kleinen Fläche unterzubringen, hatte es 14 Etagen und damit ein Stockwerk mehr als das Hochhaus I am Roten Platz. Verschiedene Geschäfte im Erdgeschoss machten 1972 einer Sparkassen-Filiale Platz. Sinnbild für jene Zeit war ein ausgesprochener Kinderreichtum, wie das Ende der 60er-Jahre aufgenommene Bild zeigt. Nach der politischen Wende kehrte sich die Situation um: Wegen des Bevölkerungsrückgangs war der Wohnungsleerstand so hoch, dass man beschloss, das Hochhaus II abzureißen. Eine anderweitige wirtschaftliche Verwendung war seinerzeit nicht realisierbar. Das geschah im April 2005.

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.
Anzeige