Anzeige

Tafel 22: Vom »Haus der Dienstleistungen« zum »Haus der Harmonie«

Tafel 22: Vom »Haus der Dienstleistungen« zum »Haus der Harmonie«
Anschrift
Lindenweg 9
03222 Lübbenau/Spreewald
Bitte beachten Sie mögliche Einschränkungen aufgrund der aktuellen Maßnahmen durch COVID-19

Wegpunkt

Früher und Heute: Die Freiluftausstellung „30 Orte − 30 Bilder“ macht sichtbar, wie sich die Spreewald-Stadt Lübbenau mit ihren Ortsteilen im Laufe der Jahre verändert hat.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Als »Haus der Dienstleistungen« wurde das Gebäude im Mai 1974 in der Straße der Jugend errichtet, Gerüchten zufolge ohne Baugenehmigung. Hier konnten technische Geräte ebenso wie Dinge des Alltags – von Regenschirmen bis zu Strumpfhosen – zur Reparatur abgegeben werden. Zudem gab es eine Wäscherei-Annahmestelle und eine Schneiderei – allesamt nützliche Dienstleistungen für die wachsende Bevölkerung der Lübbenauer Neustadt. Nach der Wende befanden sich ein Second-Hand-Shop und ein asiatisches Restaurant in dem maroden Zweigeschosser. 2009 folgte die notwendige Sanierung. Seitdem beherbergt das »Haus der Harmonie«, wie es inzwischen heißt, wieder verschiedene Dienstleister und ist ein beliebter Ort der Begegnung.

Werfen Sie außerdem einen Blick hinter das Gebäude und in dessen Nachbarschaft. Hier befindet sich das Areal “Park der vier Jahreszeiten”- eine erneute “Perle” der  Lübbenauer Wohnumfeldgestaltung.

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.
Anzeige