Anzeige

Spreewald Therme

Spreewald Therme
Ringchaussee 152
03096 Burg (Spreewald)
Tel.: 035603/18850
035603/18850 Fax: 035603/188599
E-Mail: info@spreewald-therme.de
Internet: www.spreewald-therme.de

Wegpunkt

Wer sich für die einzigartige Natur des Spreewalds interessiert und in einer Wellnessoase neue Kraft für Körper, Geist und Seele tanken möchte, ist in der Spreewald Therme an der richtigen Adresse. Hier steht alles im Zeichen der Entspannung. Mit seiner einzigartigen Architektur fügt sich das Bad gelungen in die Landschaft ein. Bade-, Wellness-, Sauna- und Fitnessangebote sind authentisch und unverwechselbar mit dem Spreewald verbunden.
  • Teilen Sie diesen Beitrag Teilen
  • Merken

Den Gästen stehen hier 8 Badebecken bis 38 Grad, 7 Saunen sowie ein Warmwasserbecken mit Strömungskanal im Außenbereich zur Verfügung. Ein Dampfbad und eine Sole-Inhalation in großen Gurkenfässern stellen ebenso Besonderheiten dar, wie die Spreewälder Holzbadewanne in Form eines Kahnes.

Wasser direkt aus den Quellen des UNESCO Biosphärenreservats

Acht von zehn unterschiedlich temperierten Becken werden mit Solethermalwasser gespeist, das direkt auf dem Thermengelände aus einer Tiefe von 1.350 Metern zu Tage gefördert wird. Mit 240 Gramm Salzgehalt pro Liter gehört es zu den reichhaltigsten Solen der ganzen Region. Es gilt als Heilwasser, mit dem auch gesundheitliche Beschwerden unterstützend behandelt werden können.

Kraft tanken in Sole und Sauna

Besonders im Intensivsolebecken ist die entspannende Wirkung der Thermalsole für den Besucher spürbar: Bei einem Solegehalt von acht Prozent schwebt er auf dem Wasser – pure Entspannung für Körper und Geist. Mehrere Sprudelliegen und Düsen bringen zusätzliche Abwechslung ins Badeerlebnis. Neben dem Heiß- und Kaltbecken bietet der SaunaGarten der Therme eine weitere Möglichkeit, die Abwehrkräfte zu stärken. Dabei hat der Besucher die Wahl zwischen kristallbeleuchtetem Sanarium (75°C), Aroma-Dampfbad (45-48°C), mildem Caldarium (40°C), Spreewald-, Feuer- und Kräutersauna. Die Temperaturen in Spreewald- und Feuersauna sowie in der finnischen Ruhesauna liegen zwischen 85°C und 95°C. Die Feuersauna verfügt über einen Kamin mit sichtbar flammenden Holzscheiten, während die Spreewaldsauna einen rustikalen Steinofen und Panoramafenster bietet. Mit Temperaturen von bis zu 90°C heizt die Kräutersauna den Thermenbesuchern zusätzlich ein.

Erst aktiv und dann entspannt

Unter diesem Motto offerieren das moderne hauseigene Fitnessstudio und die qualifizierten Trainer den Gästen die Möglichkeit, ihr persönliches Wohlbefinden und die eigene Leistungsfähigkeit mit modernen Sport- und Cardiogeräten zu steigern. Verwöhnung und Entspannung pur verspricht die WellnessGalerie mit Pflegepackungen, Bädern und Massagen mit Spreewaldkräutern, Gurke und Leinöl. Hier erlebt man den Spreewald hautnah und mit allen Sinnen. Körper und Geist können sich von den Strapazen des Alltags erholen.

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.
Anzeige

Touren mit diesem Wegpunkt

Öffnungszeiten

Täglich von 9.00 bis 22.00 Uhr

Freitag: bis 24.00 Uhr

24.12.: bis 16.00 Uhr

31.12.: bis 20.00 Uhr

Eintritt

Standardtarif (Nutzung SoleBad)
2 Stunden: 14 Euro
3 Stunden: 17 Euro
4 Stunden: 20 Euro
Tageskarte: 23 Euro

Kombitarif (Nutzung SoleBad und SaunaGarten)
2 Stunden: 18 Euro
3 Stunden: 21 Euro
4 Stunden: 24 Euro
Tageskarte: 27 Euro

Kindertarif (0 – 9 Jahre, Nutzung SoleBad)
2 Stunden: 7,00 Euro
3 Stunden: 8,50 Euro
4 Stunden: 10,00 Euro
Tagesticket: 11,50 Euro

Nachgebühr
1,00 Euro pro angefangene 20 Minuten

Behindertentarif
Behinderte mit einem “B” im Ausweis erhalten für die Begleitperson freien Eintritt.

Abendtarif
Jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag ab 19 Uhr 3 Stunden baden, saunieren und entspannen, aber nur 2 Stunden bezahlen (außer feiertags).

 

Bushaltestelle direkt an der Spreewald Therme.

Parken

Den Gästen stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.